Amulett "Wurzelchakra" Holzschmuck

Spare 3%

Aufhängung: mit Heilstein
Preis:
€38,50 €39,50

inkl. MwSt.

auf Lager:
Nur noch 4 Stück verfügbar

Beschreibung

Amulett aus Astscheibe, handbemalt von Naturlieb®

Durchmesser Scheibe ca. 4-5 cm

Stein: Jaspis, Karneol, Granat, Rauchqaurz oder Bergkristall

ohne Stein: Sterlingsilber 925 Collierschlaufe

Material: versilbert

Aufhängung: Baumwollband mit Schiebeknoten

Die Anhänger auf den Fotos sind allesamt verkauft, wenn Sie diesen Artikel bestellen, schicke ich Ihnen einen ähnlichen in denselben Farben zu.

Lassen Sie sich ein auf die Natur, geben Sie sich den Wellen und den Zyklen hin, die uns durchfließen und leben Sie im Einklang mit der Natur.

Naturlieb-Schmuck steht für naturverbundene Schmuckkunst. Hochwertige und kraftvolle Materialien der Natur werden zu kunstvollen Unikaten verarbeitet. Die liebevolle, energetisierende Handarbeit entfaltet ihre Wirkung auf den Träger des Schmuckstückes.*

Bei der Herstellung gehen wir mit viel Bewusstsein und Nachhaltigkeit vor. Es werden für die Amulette keine Bäume verletzt. Die Äste werden in ca. 4-5 mm starke Emblemen geschnitten. Nach dem aufwendigen Schleifvorgang per Hand wurde dieses edle Amulett mit den Naturfarben von Keim handbemalt! Bei jedem Arbeitsschritt wird mit viel Präsenz und Hingabe gearbeitet, sodass eine hohe Schwingungsenergie in das Emblem einfließen kann.
Das Finish aus Naturölen lässt das Holz weiter atmen und leben. Die Farbe ist wasserfest.

Auf dem 3. Foto sehen Sie in etwa die Größe des Anhängers. Geliefert wird dieses wunderschöne, einzigartige Schmuckstück in einer schönen Geschenksverpackung (Siehe 4. Foto) und mit folgender Beschreibung des Holzes und des Chakras: 

1. Chakra, das Wurzelchakra / Muladhara-Chakra (Mula = Wurzel, adhara = Stütze)

Das Wurzelchakra ist das unterste Chakra und befindet sich auf der Höhe des Steißbeins. Es ist nach unten geöffnet und verbindet uns energetisch zur Erde. Es ist unsere Wurzel. Hier liegt die erste Bewusstseinsstufe des Menschen. Nach der Geburt erfährt der junge Mensch sich selbst zunächst als hilflos. Sein Bewusstsein ist Urvertrauen und Sicherheit. Dieses Chakra verbindet uns mit der physischen Welt, dem Irdischen. Eine Störung kann sich körperlich z.B. in Verstopfungen, Kreuzschmerzen oder durch Knochenerkrankungen äußern. Seelisch tritt sie in Form von existentiellen Ängsten oder einem Mangel an Vertrauen zu anderen auf.

Die persönlichen, wie auch die gesamten Bedürfnisse des Lebens und Überlebens auf Erden, fallen in den Wirkungsbereich des Wurzelchakras. Z.B. Sicherheit, Überleben, Vertrauen, die Beziehung zu Geld, zuhause, Beruf. Die Fähigkeit, geerdet zu sein und im hier und jetzt präsent zu sein. Das Wurzelchakra erstrebt ebenfalls die Verbindung der Person zu seiner Mutter und zur Mutter Erde.

Ist das Wurzelchakra geöffnet, sind harmonische Funktionen, wie tiefe, persönliche Verbundenheit mit der Erde und ihren Bewohnern, ungetrübte Lebenskraft, Zufriedenheit, Stabilität und innere Stärke ein Zeichen dafür.


Kurzfassung - Indikatoren für störungsfreies Wurzelchakra

Lebenskraft, gute gesundheitliche Konstitution, Urvertrauen, Sicherheit, Geborgenheit, mit beiden Beinen auf der Erde, Ausdauer, Durchhaltevermögen, stabile Knochen und Nägel, gute Zähne, gute problemlose Verdauung*




Mehr Infos unter www.Naturlieb-Schmuck.at

 

 

 

*Rechtlicher Hinweis: Alle Hinweise in diesem Artikel sind nicht als Heilversprechen gedacht. Die Wirkung von Edelsteinen ist nicht nachgewiesen und auch nicht medizinisch anerkannt. Die Verwendung von Steinen ersetzt keinen Arztbesuch. 

Versandinformation

Zahlungsmethoden

American Express Klarna Maestro Mastercard PayPal Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern weder Kreditkartendaten noch haben wir Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Vielleicht gefällt Ihnen das auch noch

kürzlich angesehen